Loading Assets...

SCHAUSPIELER

bild
bild
bild
bild
bild

VITA

* Nürnberg, dort auch Abitur
1999 Abschluss als Diplom-Schauspieler
(Hochschule der Künste, Berlin)

von 1997-2013 Theaterengagements als Schauspieler am Maxim-Gorki-Theater (Berlin), Hebbel-Theater (Berlin), Theater Oberhausen, Schauspiel Bonn, Theater und Philharmonie Essen, Schauspielhaus Bochum

dort Arbeiten u.a. mit Peter Stein, Werner Schroeter, Richard Maxwell (USA), Paul Koek (NL), Uwe Eric Laufenberg, Christoph Roos, Anselm Weber, Thirza Bruncken, Matthias Kaschig, Markus Dietz und Gil Mehmert

seit 2007 freischaffend tätig u.a. für Duisburger Akzente, Ringlokschuppen Mülheim, FFT Düsseldorf, FWT Köln, studiobühneköln

Arbeiten u.a. mit Jens Kerbel, Jen Whigham, Martin Kloepfer, Gregor Schwellenbach, Drama Köln e.V., kainkollektiv und subbotnik

Auszeichnungen
1999 Max-Reinhard-Preis (Österreich)
Nachwuchsschauspieler 2006 in NRW
Einladung zum Festival favoriten '08
Nominierung Kölner Theaterpreis (2014)

TV und Kino (Auswahl 2004-2009)
„Eine Leiche zuviel“ (Tatort, ARD)
„Der freie Wille“ (Colonia Media/label 131, Kino)
„Schokolade für den Chef“ (ARD)
„Tod in der Eifel“ (ZDF)
„Mit ruhiger Hand“ (Tatort, ARD)

SPRECHER

Feature & Doku – Hörspiel – Hörbuch – Lyrik – Synchron & Overvoice – Werbung

• regelmäßiger Sprecher für WDR Köln und Deutschlandfunk
• Hörspiele für rbb, SRF1, WDR, DLF  (Übersicht hier)
• Film- und Game-Synchron (Übersicht hier)
• Hörbücher u.a. für Eins A Medien GmbH
• Sprecher für Internetauftritte und Imagefilme, Audioguides und Apps
• Lesungen von literarischen Texten

Referenzen
Literaturfestival lit.Cologne // Postbank AG // Deutsche Telekom AG // Erzbistum Köln // Skoda Deutschland // Splendid Synchron // LogoSynchron u.a.

Feature & Doku

  • Feature Grönland (© WDR5)
    Sprecher
  • Literaturfeature Roland Barthes (© DLF)
    Autor
  • Literaturfeature: Rawi Hage (© WDR3)
    overvoice Autor
  • Neugier genügt (© WDR5): Die gescheiterte Scheinehe
    overvoice

Hörspiel

  • Projekt Meru (© Eins A Medien)
    skurriler Pathologe, rauchend
  • Die Sekunde dazwischen (© SRF1)
    Monolog von Andreas Sauter
  • Kunst-Stücke für Kinder (© Aktive Musik)
    Roy Lichtenstein - M-Maybe

Hörbuch

  • Perry Rhodan 2768 - Der Unglücksplanet
    © Eins A Medien

Lyrik

  • Wilhelm Busch: Die Prise (© WDR5)
    live@ lit.Cologne
  • Shakespeare: Sonett XCI (© WDR5)

Synchron & Overvoice

  • TV Doku: Die Essensretter (© ARD)
    overvoice
  • Ripper Street (© BBC / RTL / ZDF)
    Rolle: Isaac

Werbung

  • WDR3 Programmtip
    Jazz Composers

MODERATOR

Bühnenmoderationen und Reden

für Veranstaltungen und Podiumsdiskusssionen, Eröffnungen, Symposien und Messen sowie freie Trauungen

Science Slams 

für scienceslam.de // Haus der Wissenschaft, Braunschweig // Kulturamt der Stadt Esslingen // Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) // Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Bonn //  Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften, Köln // Biotechnica Hannover // Stiftung Mercator, Essen // ifb // Bayer AG // Max-Planck-Institut Hamburg // Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH, Braunschweig  // u.a.

Art Slams für Folkwang Museum, Essen // Museum Ludwig, Köln

Moderationen für Festival "Zürich tanzt" // Comedy Battle Deutschland // Swing Mood Festival, Madrid // Senatsverwaltung für Wirtschaft und Technik, Berlin // DGUV // Internationale Filmschule Köln

Hochzeitsreden für freie Trauungen

Andreas Laurenz Maier

DOZENT

Rollenstudien – Improvisation – Körperwahrnehmung – Stimme und Mikrofon

für angehende Schauspieler:
Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen bei Schauspielschulen – Grundlagenunterricht – Rollenstudium

für Schauspielschüler (einzeln und Gruppen):
Grundlagenunterricht Körperwahrnehmung / Improvisation – Rollen- und Szenenstudien – Körper und Stimme – Textarbeit – Mikrofonsprechen

für professionelle Schauspieler und Sprecher zusätzlich:
Erweiterung des Rollenrepertoires – projektbezogene Betreuung – Erarbeitung von Demotapes und Vorsprechszenen

Referenzen
Universität der Künste, Berlin // Arturo Schauspielschule, Köln // Alanus Hochschule, Alfter //
Grundy UFA // Einzeltrainings mit diversen Schauspielern und künstlerischen Sprechern

Andreas Laurenz Maier

COACH

Schauspiel- & Sprechercoaching – Auftritt und Wirkung – Präsentationen

Coach für professionelle Schauspieler und künstlerische Sprecher:
Erarbeitung von Vorsprechrollen und Demo-Bändern – Textarbeit vor dem Mikrofon – produktionsbegleitendes individuelles Coaching für Theater und Kamera

Coach für Auftritt und Wirkung im Rampenlicht (einzeln und Seminare):
Rollenspiele – Stressminimierung – Konfliktlösung

Rednertraining: Vortragsoptimierung – Atem und Stimme – Körpersprache – Lampenfieber

Referenzen
Grundy UFA // academics.de // scienceslam.de // Uni Hamburg, PIER
Dr. Wolff Managementberatung, Berlin // Konzepte GmbH, Königswinter // Egon Zehnder Int.
Bayer AG // Pfizer AG // Deutsche Telekom AG // Publicis Pixelpark GmbH

Andreas Laurenz Maier

NEWS

„Aus dem Leben eines Taugenichts“ in Bad Oldesloe

nur 40 min von Hamburg mit dem Regionalexpress…

am So, 09.02. im Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe
sind wir zu Gast mit unserem preisgekrönten Live-Hörspiel

Beginn: 17:00h / Dauer 75 min
Karten im VVK zu 13,50€/11,50€ (erm.) online hier

„Der Untergang der Titanic“ in Bad Oldesloe

Nordlichter aufgepasst: Einmalige Chance!

am Sa, 08.02. im Kultur- und Bildungszentrum Bad Oldesloe
sind wir zu Gast mit unserer szenischen Lesung mit Soundtrack

Beginn: 20:00h / Dauer: 70 min
Karten im VVK zu 13,50€/11,50€ (erm.) online hier

Science Slam Köln im Januar

am 29.01. im Gebäude 9 geht’s in die Saison 2020

Beginn: 20:30h / Doors: 19:30h

Karten im VVK online hier: 10€ / erm. 8€ zzgl. Gebühren
Abendkasse: 11€ / erm. 9€

Märchen-Mash-Up am Ebertplatz

am Freitag, 20.12. um 16:30h drehen wir Rotkäppchen und die sieben Zwerge durch den Wolf. Märchenimprovisation mit Musik im Rahmen des Ebertplatz Adventskalenders. Kommet zuhauf!

letzter Science Slam Köln 2019

am 19.12. sind wir kurz vor Weihnachten nochmal im Gebäude 9

Deutz-Mülheimer Strasse 117
51063 Köln

Einlass: 19:30h
Beginn: 20:30h, Karten online hier

Moderation „Science meets Fiction – AI in fiction and reality“ @ifs Köln

ich moderiere den Abschlusstag der zweitägigen Konferenz in Zusammenarbeit mit dem filmfestival cologne

14.10. von 13:00h – 16:30h

ifs – internationale filmschule köln
Schanzenstraße 28
51063 Köln

Programm hier

Gäste (u.a.): Alexander Bickel, WDR | Sebastian Hilger, director (»Hello«) | Kath Lingenfelter, Screenwriter (»Westworld«, »House M.D.«, »Leftovers«) | Prof. Dr. Joachim Friedmann, ifs | Prof. Dr. Matthias Günther (Fraunhofer MEVIS)

Andreas Laurenz Maier